Samstag, 25. Februar 2012

Japan - Mieze

Da stand sie heute auf dem Flohmarkt 
die zuckersüsse Japan Mieze
aber ich hatte einmal den Vorsatz
mich auf Rehleins zu beschränken-
soll ja nicht ausarten....

Ich war schon beim Auto - ehrlich!
Es war ein weiter Weg
Ich hatte SOGAR SCHON AUSGEPARKT - ganz wirklich!!!

Ich war dabei vom Parkplatz zu fahren 

"wenn jetzt ein Platz genau vor dem Flohmarkt frei würde-
dann würde ich zurückgehen und sie holen"

Gaaaanz langsam bin ich so vor mich hingetuckert - echt!!!

Und dann...
wurde DER Parkplatz genau vor dem Flohmarkt frei 

Was soll ich sagen 

Kann man diesen blauen AUgen widerstehen????

Wohl kaum !




Ich  bereue nichts! 
Schönes Wochenende wünsch ich euch ganz artig
Mimi

Kommentare:

  1. Oh....Mimi, kreiiiiiisch!!!!!D I E hätte ich auch sofort mitgenommen!!!!
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  2. alles richtig gemacht! die ist toll!

    AntwortenLöschen
  3. ... für das hübsche kätzchen wäre ich auch wieder zurück gegangen !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  4. Lach... und wenn man die Augen zumacht, könnte es ja auch ein Rehlein sein ;-)))

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. So, hier schnell die Anleitung. Keine extras für die Öhrchen :-). Die ergeben sich wohl von selbst.
    10 cm = 14 M

    31 Maschen
    ---------------------------->
    rechte Seite glatt rechts= I
    Hinreihen re M I
    Rückreihen li M I
    Reihe 5 (augen): I
    2 x 6 M abketten I 40 cm
    Reihe 6 I
    2 x 6 M aufnehmen I
    I
    6 6 I
    8 (_____) 3 (_______) I
    --------------------------- V


    Wenn 40 cm gestrickt, wird das ganze einfach umgeklappt und die Seitennähte mit Matratzenstich geschlossen. Die Ohren ergeben sich automatisch.

    Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Danke Mimi, ja kalt wars schon, aber es hat sooo Spass gemacht ;-))
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  7. hach mein liebmädchen...egal was dein herz begehrt...es ist immer SCHÖN...genauso wie...DUUUUU :-)
    miss u

    silke

    AntwortenLöschen
  8. ach hör doch auf! haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa. die habe ich als 7jährige oder mal geschenkt bekommen. GENAU DIE gleiche und ich fand sie damals SO hässlich, dass ich sie erstmal gepflegt auf die fliesen donnerte. schon damals zeigte ich keine gnade mit dingen, die meiner meinung nach nicht in mein einrichtungskonzept passen :) haaaaaaaaaa...
    ob ich die katze heute mit einigem abstand nun schöner finde als mit 7 jahren.... da muss ich erst nochmal drüber nachdenken :)

    AntwortenLöschen