Freitag, 6. Mai 2011

Ich habe einen Schatz gefunden

...er stand am Wegesrand.. 
ich konnte nicht vorübergehen
denn ich habe Visionen bei solchen Schätzchen


gefühlte festbenonierte 100.000 Tackernadeln später 
(die ich mit einem Schraubschlüssel versucht habe zu entfernen)
wollte ich meine Vision eigentlich schon an den Nagel hängen

Aaaaaber dank einer lieben Hortmama - Fee
die mir das richtige Werkzeug zur Verfügung stellte
habe ich am Freitagabend - pünktlich zum Wochenende 
einen neuen Motivationsschub genutzt



und nun bin ich einen Schritt weiter...


Na?
Habt ihr eine Idee, wie meine fertige Vision von diesem Schatz aussieht?


Liebe Grüsse & schönes Wochenende
wünscht euch ganz artig
die Mimi

Kommentare:

  1. Oh ich werd verrückt..... bin schon seit ewigen Zeiten auf der Suche danach... da hast du wirklich ein wunderschönes Schätzchen gefunden. Bin schon ganz gespannt wie er fertig ausschaut... ich habe da schon eine Idee ;-)
    Alles liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kommt ein Eimer drunter und tratra: fertig ist der klostuhl ;) Scherz, musste nur grad so lachen ueber das entkernte Schätzchen :) na los, mach schon weiter und bitte ohne Eimer!

    AntwortenLöschen
  3. Seit Monaten - ach was sag ich - seit Jahren bin ich schon auf der Suche nach so einem Stuhl und Dir läuft er einfach so über den Weg.
    Ich kann Dir sagen, was ich daraus machen würde. Der Stoff liegt schon hier: Bunt, ganz bunt, mit Motiv und Muster. So würde er bei mir werden. Stilbruch vom Feinsten sozusagen. Nur bei der Farbe vom Holz bin ich mit mir noch nicht im Reinen. Da käme Rot oder Orange in Frage oder vielleicht auch Silber/Antik oder Gold....aber erst muss ich den Stuhl ja noch finden.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen