Sonntag, 15. Juli 2012

Endlich endlich...

...gibt es dazu mal einen offiziellen Post vom Fräulein Becker
Denn Fräulein Becker hat nun ein kleines Baby Menschenkind,
 dass zusammen mit ihr durchs Leben geht. 

Wir haben sie mit vielen Wünschen beschenkt , nach einer Idee von HIER.

Und diese Idee fand ich so zauberhaft, 
dass ich sie gemeinsam mit ihren ehemaligen Schülerhortschützlingen,
 Eltern, Kollegen und Freunden umsetzte. 

Wer mitmachen wollte brachte ein Stück Stoff - 
aus diesen Stücken wurde eine Decke genäht. 
Ein kleines Stück des Stoffes wurde in ein Büchlein geklebt 
- zusammen mit den Wünschen dieser Person, für die junge Familie.






Eine wunderschöne Wunschdecke entstand, 
die das kleine Menschlein ein Leben lang begleiten soll.

Das Ergebnis könnt ihr beim Fräulein Becker sehen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Mimi

Kommentare:

  1. Hach...eine wunderWunderWUNDERvolle Decke! Ein schöneres Geschenk hättet ihr mir/uns nicht machen können!! So viel Liebe und Gedanken die da drin stecken...ich bin ganz überwältigt und sprachlos und vermisse euch ganz irre! Drück die ganze Schülerhortbande von mir und du bekommst noch einen dicken Schmatz dazu :)
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Mimi......
    das ist wirklich eine geniale Idee.....
    glg
    Annelie

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle, tolle, tolle idee!!! echt :) das kommt von herzen!

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee!!!
    Das ist ein ganz ganz besonderes, persönliches Geschenk!

    Liebe Grüße, Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen