Samstag, 10. Januar 2009

Winkekatzes neues Kleid


WÄhrend meinem Thailand Urlaub hab ich überall die süssen Winkekatzen gesehen, die Glück bringen sollen. In gold oder silber war mir das aber irgendwie tooooo much.... *schüttel*
ALso hab ich meiner Winkekatze ein neues Kleid verpasst :o)
Ich find sie so viiiiiiiiiiiiel glückbringender !
Wahrscheinlich kommt sie in mein Auto als lustiges Gegenstück zu den Wackeldackeln die man hierzulande immer noch ab und zu sieht.

Also dann
winkewinke
Miriam

Kommentare:

  1. Genau! Winkekatze statt Wackeldackel *lol*
    Ist Dir gut gelungen das neue "Kleid" Ich stehe auch nicht so auf diesen asiatischen Goldprunk
    LG Inken

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,
    schön das ich deinen Blog gefunden habe. Ich habe ihn schon verlinkt.

    Oh diese Winkekatzen - ich liebe sie. So schön kitschig - so toll.

    Liebe Grüße
    Kerstin (die jetzt erst mal deinen Blog durchwühlt)

    AntwortenLöschen
  3. Oh menno, ich will auch so eine buntige Winkekatze.... Hast du die aus'm Urlaub mit gebracht???

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. @Frau Kunterbunt

    Ich wollte mir eine mitnehmen und hab aber keine mehr gefunden weil mir das auf den letzten Drücker eingefallen ist.
    Dann hatte Patrick die brennende Idee für mein Weihnachtsgeschenk :0)
    Da hat er echt tiiiiiiiiiiief in der "Miriamwunschliste" gegraben ...
    klein aber voll fein!

    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee! So eine würd ich mir auch ins Auto stellen, allein schon für die, die hinter mir herfahren - ist bestimmt ein netter Ausblick ;)))

    AntwortenLöschen